Zurück zur Startseite

Schulungstermine:

NZM Grundschulung
    02.04.2014

BKM MaBis 2.0
   03.04.2014

MaBis 2.0
   10.04.2014

BKM Grundschulung
   15.-16.04.2014

MaBis 2.0
   17.04.2014

Unsere Kompetenz für Ihren Erfolg

SOPTIM Mitarbeiter Birgit Lorenz Kontakt Akademie

Birgit Lorenz © SOPTIM AG

Unsere Kompetenz für Ihren Erfolg
Seit mehr als 40 Jahren bündeln wir bei SOPTIM energiewirtschaftliche Kompetenz und Know-how. Nicht allein durch zahlreiche Projekte haben wir neben einer breiten Anwendungskompetenz eine Menge an Prozesswissen erworben und kontinuierlich ausgebaut. Mit Leidenschaft für die Themen der Energiewirtschaft analysieren Berater und Fachexperten die Entwicklung der Gesetzgebung und die Trends im Markt. Eine der Grundlagen, um zukünftigen Herausforderungen mit adäquaten Lösungen zu begegnen.

Um Prozesswissen und Fachkompetenz zu konzentrieren und dem Wissenstransfer ein solides Gerüst zu geben, haben wir die SOPTIM Akademie gegründet.

Das Seminarangebot orientiert sich thematisch an aktuellen und zukünftigen Themen und an den Marktrollen in der Energiewirtschaft.

Dabei wird mit den Schulungen der Einstieg des Produkteinsatzes erleichtert. Experten- Schulungen halten intensive Spezialthemen sowie Tipps und Tricks für die erfahrenen Mitarbeiter bereit.

In Themenschulungen, die das aktuelle Marktgeschehen in der Energiewirtschaft im Fokus haben, wird das Basiswissen erweitert.

Zukunftsthemen werden mit Ihren Strategen und Entscheidern in Seminaren vorgestellt,
diskutiert und mögliche Szenarien erarbeitet.

In unserem Seminarangebot bieten wir Ihnen auch erste Produktschulungen unserer neuen Softwaregeneration an, die unter dem Label SOPTIM Energy Suite gebündelt ist. Z. B. die SE:Sales Aufbauschulung für Anwender von SOPTIM VIM oder auch die SE:Sales Grundschulung für das Modul SE:Angebotsmanagement. Weitere Produktschulungen
folgen im Rahmen der Umsetzung weiterer Editionen und Module unserer SOPTIM Energy Suite.

Die Schulungen finden als Seminare oder Workshops in unseren Räumen an unserem Aachener Stammsitz statt. Die Schulungsräume sind mit vernetzten Computerarbeitsplätzen ausgestattet, die je nach Bedarf und Thematik parallel zu den Schulungsunterlagen genutzt werden.