Ihr Kontakt
Birgit Lorenz
SOPTIM Akademie
+49 (0)241 400 23-105
Direkt anrufen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Vertrieb

SOPTIM Energy – Spotmarktprodukte in Sales

Sind Ihren Kunden feste Energiepreise aktuell zu hoch? Viele Endkunden bevorzugen daher die Preisbildung über den Spotmarkt mit der Option, die Beschaffung am Spotmarkt in einen Festpreis umzuwandeln, der dann für die restliche Vertragslaufzeit gilt. Damit sind Ihre Endkunden jederzeit flexibel und können ihren Energiepreis optimieren.

Dieses Seminar gibt Ihnen eine Einführung in den Aufbau von Spotmarktprodukten und vermittelt die Vorgehensweisen für das Angebots- und Vertragsmanagement mit Spotmarktprodukten.

Seminarinhalte

  • Grundlagen zum Thema Spotmarktprodukt
  • Aufbau eines Spotmarktprodukts
  • Angebots- und Vertragsmanagement mit Spotmarktprodukt
  • Monitoring der Wirtschaftlichkeit bei Spotmarktkunden

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Best Practices für Spotmarktprodukte kennen.
  • Sie wissen, wie Sie ein Spotmarktprodukt anlegen können.
  • Sie können Verträge mit Spotmarktprodukten managen.
  • Sie sind vertraut mit den Monitoring-Möglichkeiten.
  • Sie können sich mit anderen Teilnehmer:innen austauschen.

Teilnehmerkreis

Sie sind ein Anwender der SOPTIM Energy Suite. Folgende Vorkenntnisse sind erforderlich:

  • Basiswissen über das Angebots- und Vertragsmanagement
  • Basiswissen über den Produktaufbau

Referenten

  • Denise Linnow
    Denise Linnow
    Consultant Sales

    Denise Linnow unterstützt seit September 2020 das Consultant-Team der SOPTIM AG im Bereich Sales. Zuvor hat sie ihren Master in Learning and Development in Organisations an der Universität in Maastricht abgeschlossen und in der IT-Branche rund um die Themen Prozess- und Projektmanagement Erfahrungen gesammelt. Ihr Ziel ist es. Schulungsteilnehmer:innen nachhaltig weiterzuentwickeln.

Seminardetails

Termine
  • 17.10.2022

    Mo. 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

  • 23.11.2022

    Mi. 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Veranstaltungstyp
Online-Seminar
Preiskategorien
  • 450,00 € pro Person

Die Preise verstehen sich pro Person zzgl. MwSt. In den Teilnahmegebühren sind Seminarunterlagen und ein Zertifikat enthalten.

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen.

Anmeldung

Verwendung von Cookies

Unsere Internetseite nutzt für statistische Auswertungen und zur Verbesserung unserer Internetseiten Statistik-Cookies von Google Analytics. Sie können diese Cookies akzeptieren oder auch unter „Cookie-Einstellungen anpassen“ ablehnen und Ihre Entscheidung jederzeit ändern. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.