Martin Pöppe

SOPTIM_Martin_Poeppe_Zitat_327_x_213_px.png
„Jedes Projekt ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.“
Martin Pöppe

Ausbildung und Berufserfahrung

  • 2005 – heute: Projektleiter und Gruppenleiter bei SOPTIM
  • 1997 – 2005: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der RWTH Aachen 
  • bis 1997: Studium an der RWTH Aachen - Elektrotechnik, Fachrichtung Technische Informatik, Abschluss: Dipl.-Ing. 

Know-how

  • Geschäftsmodelle und Prozesse in der Energiewirtschaft
  • Smart Grids, Smart Markets
  • IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Qualitätsmanagement
  • Projektleitung
  • Anforderungsanalyse, Lasten- und Pflichtenhefterstellung
  • Forschungsprojekte

Projekte

  • NetKom: Konzeption und Realisierung eines netzwirtschaftlichen Portals für einen ÜNB als zentrale Kommunikationsplattform 
  • B2B-Portal: Web-Portal für den Energievertrieb
  • Entwicklung eines elektronischen Handelsplatzes für einen hochautomatisierten Handel von Fahrplanprodukten
  • Revisionsfeste Datenhaltung und -aufbereitung für die Kurz-, Mittelfrist- und Langzeitoptimierung eines großen Asset-Portfolios (Kraftwerke, Verträge, Marktdaten)

IT-Werkzeuge

  • Projektmanagement: MS Project, Polarion ALM, Jira
  • Modellierung: Enterprise Architect, Oracle Data Modeler
  • Technologien: Java EE, .NET, HTML5
  • Datenbanksysteme: Oracle, Access

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
Ihr Kontakt Franz Rainer Wesch Was kann ich für Sie tun?
+49 241 400 230

Direkt anrufen

Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Matomo Analytics. Sie können diese Cookies akzeptieren oder ablehnen und Ihre Entscheidung jederzeit ändern.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung

Ablehnen Akzeptieren
Cookie Einstellungen Historie

Historie

Historie löschen Schließen