Newsletter 2/2017

Ausgabe vom 11.07.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie schnell die Zeit vergeht. Gerade noch erlebten wir die Digitalisierung hautnah auf der E-world und nun steht schon der Sommerurlaub vor der Tür – ganz analog.

Auch der letzte Newsletter ist schon wieder ein halbes Jahr her. Zeit also, Ihnen die neuesten SOPTIM News digital zu präsentieren. Lesen Sie in dieser Ausgabe über zwei erfolgreiche Veranstaltungen in unserem Hause: der Vertrieb-der-Zukunft-Tag und die Neueröffnung der SOPTIM Akademie. Unser Vertriebsleiter Hubertus Lemken verbindet Berufliches und Privates: eine PV-Anlage auf seinem Dach und die ewige Frage: "Rechnet sich das?".

Außerdem erklären wir Ihnen die Gemeinsamkeiten von agilem Arbeiten und einem Kurzpassspiel beim Fußball – Sie werden erstaunt sein. Unser SOPTIMAX hat natürlich auch wieder was zu sagen: diesmal zum Thema „Destabilisierung“.

Viel Spaß bei der Lektüre und einen schönen Sommer wünscht Ihnen
Tina Falter

 

SOPTIM_Newsletter_Sommer.jpg

SOPTIM Akademie erstrahlt in neuem Glanz

In den letzten Monaten und Wochen wurden hinter den Kulissen oft die Köpfe zusammengesteckt und das ein oder andere neue graue Haar gezüchtet. Die SOPTIM Akademie wurde in eine neue Hülle gesteckt. Nicht nur ein neues Logo und moderne Räume, auch eine Torte wurde extra kreiert für die Neueröffnung der SOPTIM Akademie.

Lesen Sie hier weiter.

Sagen Sie: Rechnet sich das?

Ich habe mir auch etwas neues gekauft: Eine PV-Anlage! Jetzt könnten die spannenden Diskussionen starten: Wie viel KW-Peak hat die? Hat die eine APP-Steuerung? Aus wie vielen Strings besteht die? Wie viel Dachfläche braucht die? – Aber welche Frage wird mir seitdem laufend gestellt? „Rechnet sich das?“

 Lesen Sie hier weiter.

Agiles Vorgehen ist wie kontrolliertes Kurzpassspiel

Das wird vor allem den Fußball-Fans gefallen: Der Vergleich zwischen agilem Arbeiten und einem Kurzpasspsiel beim Fußball. Anschaulich dargestellt von Dominik Keindl.

Lesen Sie hier weiter.

Erster Vertrieb-der-Zukunft-Tag bei der SOPTIM

Voller Spannung, Neugierde und Aufregung wurde bei SOPTIM der 30. März 2017 erwartet. Intern schon seit mehreren Monaten ein heiß gehandeltes und viel umworbenes Datum. Denn nichts geringeres als der Vertrieb-der-Zukunft-Tag verbarg sich dahinter.

Lesen Sie weiter 

Glosse

Über Fake News und echte Wahrheiten haben wir an dieser Stelle vor einigen Wochen schon einmal sinniert. 2010, als man von solchen Diskussionen noch nichts ahnen konnte, hatte der Comedian Olaf Schubert einen Witz im Programm, der zu einen interessanten Brückenschlag in die Gegenwart animiert: Ohne dies zu beabsichtigen, stellte er eine Argumentationsmethode vor, mit dem man Dinge ultimativ in Frage stellen kann. Lesen Sie hier weiter.

Ihr Kontakt Stephanie Lemken Was kann ich für Sie tun?
+49 241 918 790

Direkt anrufen

Verwendung von Cookies

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der SOPTIM-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden