Menü

SOPTIM und sbc halten die Augen offen – beim Stakeholder-Workshop zur REMIT

SOPTIM Newsletter Artikel REMIT Grafik ACER

Quelle: ACER-Webseite; Public workshop April 2014_Status update on REMIT implementation.pdf [Folie 3]

Die ACER veranstaltete am 3. April 2014 in Ljubljana einen Workshop zur weiteren Implementierung der REMIT. Schwerpunkte des Tages waren:

  • das Handbuch zum Melden der Handelsgeschäfte (TRUM – Trade Reporting User Manual)
  • die Anforderungen an registrierte Reportingeinrichtungen (RRM – Registered Reporting Mechanisms) und an regulierte Informationsservices (RIS – Regulated Information Services)
  • die aktuellsten Entwicklungen um das europäische Register der Marktteilnehmer (CEREMP – Centralized European Register for Energy Market Participants)

Zunächst ging es natürlich um die notwendigen Informationen, wie die Meldefunktionalitäten im Rahmen des regulatorischen Reportings zu erfüllen sind. Darüber hinaus aber sollte der Besuch auch einiges an Erkenntnis dazu bringen, wie die REMIT insgesamt umzusetzen ist, aber auch zu den Fragen der weiteren Marktpartner. Man erhielt zwar keine konkreten Vorabinformationen zur Durchführungsrechtsakte und dabei vor allem nicht zum endgültigen Termin, aber es gab dennoch viele wichtige Anregungen.

SOPTIM Newsletter Artikel REMIT ACER Information System

Quelle: ACER-Webseite; Public workshop April 2014_Status update on REMIT implementation.pdf [Folie 12]

Diese hatten damit zu tun, welche technischen Fragen zu den zukünftigen Meldungen oder zur Einrichtung des Registers der Marktteilnehmer zu erwarten sind, vor allem aber damit, wie die Verordnungen und Vorgaben konkret auszulegen sind. Auch hier wurde zwar wiederholt auf die noch ausstehende Durchführungsrechtsakte und die vorhandenen Freiheiten der Kommission bei der endgültigen Ausgestaltung verwiesen, gleichwohl konnte doch Verschiedenes geklärt werden.

Tomaž Zaplotnik  konnte berichten, dass der ARIS-Prototyp bereits fertiggestellt ist und getestet wird. Die Arbeiten gehen weiter. Weiterhin ungeklärt bleiben die konkreten Termine, aber immerhin sind die Inhalte zunehmend klarer geworden.

Die REMIT oder vor allem die Durchführungsrechtsakte lassen zwar weiter auf sich warten, doch zeichnet sich ab, dass es in zweiten Quartal 2014 zu einem Erlass kommen wird. Da sich neben den Aufgaben der technischen Meldefunktionalität vor allem organisatorische Pflichten ergeben und auch solche der Compliance, wird die Zeit, das alles vorzubereiten, langsam knapp.

SOPTIM und sbc werden die Augen weiter offen halten und auch am kommenden Round Table teilnehmen. Sprechen Sie uns an: Wir unterstützen Sie bei der notwendigen Vorbereitung und Umsetzung der REMIT.

+49 241 400 230

Direkt anrufen

Verwendung von Cookies

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der SOPTIM-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden