SOPTIM Energy – Workflow Sales

Di, 10:00 - 17:00 Uhr Mi, 09:00 - 16:00 Uhr

Schwerpunktthemen

Teil 1

  • Grundlagen des Business Process Model and Notation (BPMN)
  • Basiselemente aus dem Workflowmanagement
  • Erstellen und Einbinden eigener Workflows in SOPTIM Energy
  • Konfiguration von Workflows in SOPTIM Energy
  • Interaktion zwischen Workflow und Benutzer
  • Workflow sendet Daten via E-Mail
  • Steuern des Kontrollflusses mit Entscheidungsknoten (I)
  • Aktionen ausführen


Teil 2

  • Gateways in Workflows (Entscheidungsknoten II)
  • Workflows in Subprozesse aufteilen
  • Besonderheiten spezieller BPMN Operatoren
  • Verknüpfung FlexReporting mit Workflowerstellung
  • Tipps und Tricks bei der Workflowerstellung

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage komplexe Workflows selber zu gestalten und Ihren spezifischen Bedürfnissen entsprechend anzupassen.

Teilnehmerkreis

Anwender von SOPTIM Energy die mit Workflows arbeiten möchten. 

Ihr Dozent

Frank Meerkatz Senior Consultant im Bereich Sales

Frank Meerkatz, Dipl.-Ing. Elektrotechnik, ist bereits seit 2007 bei der SOPTIM AG tätig. Bei uns verstärkt er als Senior Consultant und Projektleiter unser Team im Bereich SE:Sales. Dort zeichnet er sich für vielfältige Projekte im liberalisierten Energiemarkt verantwortlich. Daneben bringt er langjährige Expertise aus den Bereichen Kundensupport und Akademie-Schulungen mit.  

Kontaktpersonen

Birgit Lorenz
+49 241 400 23-105

Veranstaltungsort

SOPTIM AG
Im Süsterfeld 5-7
52072 Aachen

Haus A

zum Routenplaner
Ihr Kontakt Birgit Lorenz Was kann ich für Sie tun?
+49 241 400 230

Direkt anrufen

Verwendung von Cookies

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der SOPTIM-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden