SC : TPF
SC :TPF Transparenzplattform

Veröffentlichungspflichten effizient erfüllen und sicher dokumentieren

Durch nationale und europäische Verordnungen und Gesetze sowie durch Selbsterklärungen haben sich europäische Übertragungsnetzbetreiber dazu verpflichtet, Betriebs- sowie Marktdaten, Netzkennzahlen und weitere Unternehmensinformationen zu veröffentlichen. Das Verbot, Marktteilnehmer zu diskriminieren, erfordert, die zu veröffentlichenden Daten allen Marktteilnehmern gleichermaßen zur Verfügung zu stellen. Zu diesem Zweck werden die Daten auf eigenen Websites sowie auf diversen Plattformen und Portalen (z. B. netztransparenz.de, transparency.eex.com, regelleistung.net, entsoe.net) veröffentlicht.

In der Regel überschneiden sich die Inhalte mehrerer Veröffentlichungen auf verschiedenen Plattformen. Um die Konsistenz der veröffentlichten Daten sicherzustellen und um der steigenden Anzahl und Frequenz von Veröffentlichungen gerecht zu werden, hat SOPTIM für einen großen Übertragungsnetzbetreiber ein IT-System zur effizienten und automatisierten Durchführung von Veröffentlichungen entwickelt.

Die Lösung ermöglicht es, die Datenakquisition, -verarbeitung und -veröffentlichung zentral zu koordinieren. Große Datenmengen aus verschiedenen Quellen und in unterschiedlichen Formaten werden performant und weitgehend automatisiert verarbeitet. Prozess und Ergebnis der Veröffentlichung werden dokumentiert, sodass jederzeit auf einfache Weise Compliance nachgewiesen werden kann.

Darüber hinaus erfüllt die Lösung höchste Anforderungen an Verfügbarkeit und IT-Sicherheit. Um die Prozesssicherheit und -qualität noch weiter zu erhöhen, überwacht das System den Status der Meldepflichten und erinnert Nutzer an Deadlines. Aufwände und Kosten für die Veröffentlichungspflichten wurden signifikant reduziert. Die Lösung ist flexibel und kann schnell an geänderte Rahmenbedingungen angepasst werden. Hohe Skalierbarkeit und Performanz sichern die Zukunftsfähigkeit.

  • Zentrale Steuerung
    Die Lösung ermöglicht es, die Datenakquisition, -verarbeitung und- veröffentlichung zentral zu koordinieren.
  • Automation
    Große Datenmengen aus verschiedenen Quellen werden performant und automatisiert verarbeitet.
  • Compliance jederzeit nachweisen
    Prozess und Ergebnis der Veröffentlichung werden dokumentiert.
  • Hochverfügbar
    Die Lösung erfüllt höchste Anforderungen an Verfügbarkeit und IT-Sicherheit.
  • Reduzierte Kosten
    Die Aufwände für die Veröffentlichungspflichten wurden signifikant reduziert.
  • Zukunftsfähig
    Die Lösung ist flexibel, skalierbar und kann schnell an geänderte Rahmenbedingungen angepasst werden.
Ihr Kontakt Andreas Gergs Was kann ich für Sie tun?
+49 241 918 790

Direkt anrufen