SE : NAP
SE :NAP Netzanschlussprozesse

SE:Netzanschlussprozesse stellt den operativen Systemen wie EDM-, Abrechnungs- oder GIS-System alle relevanten Daten zum Anschluss von Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien zur Verfügung – zeitgleich, vollständig und in einheitlicher Form. Dies reduziert den Aufwand bei der Datenerfassung und steigert darüber hinaus Transparenz, Prozessgeschwindigkeit und -sicherheit immens. Zu jedem Zeitpunkt ist der aktuelle Status einzelner Vorgänge sichtbar und erleichtert somit abteilungsübergreifendes Arbeiten, z. B. zwischen Netzverträglichkeitsprüfung, Anschlusskalkulation, Zählerwesen und Abrechnung. Jeder Sachbearbeiter wird im Prozessverlauf anwendungsgerecht zum richtigen Zeitpunkt informiert und kann seine Tätigkeit im System dokumentieren. Das Modul macht es weiterhin möglich, bereits vorhandene Daten aus den führenden Systemen zu sammeln und im Rahmen der Prozesse an weitere EDV-Anwendungen weiterzuleiten. Doppelerfassung und Eingabefehler gehören damit der Vergangenheit an.

  • Transparenz im Netzanschlussprozess
  • Steigerung der Prozessgeschwindigkeit
  • Erhöhung der Prozesssicherheit
  • Finanzielle Sicherheit
  • Einfache Einbindung in Ihre IT 
Ihr Kontakt Eva Spille Was kann ich für Sie tun?
+49 241 918 790

Direkt anrufen